Der Oskar-Lapp-Forschungspreis zeichnet junge Forscher aus

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung e.V. vergibt den Oskar-Lapp-Forschungspreis an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Der Preis ist mit insgesamt EUR 12.000,00 dotiert. Eine Teilung ist möglich.

Die Stiftung verfolgt das Ziel, insbesondere junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Deutschland zu ermutigen, Originalarbeiten aus dem Gebiet der Herz- und Kreislaufforschung einzusenden und damit in einen wissenschaftlichen Wettbewerb einzutreten.